Frostschutzheizung an einem Klärschlammsilo

Die Geschichte hat gezeigt, dass Kläranlagen unverzichtbare Einrichtungen unserer modernen Gesellschaft sind. Umso wichtiger ist, dass diese auch im Winter bei Minustemperaturen ihre Arbeit verrichten. Die speziellen Fluorpolymerisolierten Heizleitungen von Klöpper-Therm verhindern effizient das Einfrieren von Klärschlamm und sorgen für einen reibungslosen Ablauf zu jeder Jahreszeit.

Technische Kenndaten:

Behälter: Ø 6000 mm, H 12710 mm

Beheizte Fläche: 240 m²

Spannung 400 v3 Phasen +N +PE

Leistung: ca. 7 kW

Heizkabel: Fluorpolymer-isolierte Heizleitung TCT Ex-J-150

Hier finden Sie mehr Infos zu unseren Begleitheizungen.